Sprungnavigation


Onlinestatistik
zurzeit sind 9 G�ste online


Zugriffe Heute:34046
Zugriffe Gestern:13454
 

03.08.2019: 6. Beach-Volleyball-Turnier der VSG Weißensand

geschrieben von Jürgen am Sonntag, den 04. August 2019 um 13:22 Uhr
Volleyball

Das von Jaques Wohlrabe organisierte 6. Beach-Volleyball-Turnier der VSG Weißensand ging erfolgreich über die Bühne:

6. Beach-Volleyball-Turnier der VSG Weißensand

Nachdem im vorigen Jahr das Turnier wegen der Wetterkapriolen ausfallen musste, sollte es dieses Jahr wieder ein Erfolg werden. Und das Wetter spielte mit, erst 60 Sekunden nach Turnierende setzte ein Platzregen ein. Mehr als ein Hinausschieben der Siegerehrung vermochte er aber auch nicht auszurichten.

Sechs Mannschaften waren angetreten. Neben zwei Teams des Gastgebers, VSG Fußball und AA (Aussprache kann man selbs wählen) kamen der 1.FC Rebesbrunn, ExAllstom, TSG Rodewisch und die Länderbahn.

Ganz auffällig in diesem Jahr war die Ausgeglichenheit der Mannschaften, jeder war in der Lage, dem Gegner einen Satz abzunehmen. Das spiegelte sich auch in der Abschlusstabelle wider. Drei Mal mussten die Spielpunkte über die Platzierung entscheiden.
Gespielt wurde jeder gegen jeden bei einer festgelegten Spielzeit von acht Minuten je Satz. Dabei war die Dauer des Turniers gut planbar.

In jeder Mannschaft musste eine weibliche Spielerin auflaufen, ExAllstom bot sogar zwei Frauen auf. Ohne zum Schmeichler zu werden, die Damen erwiesen sich als Stützen unter ihren männlichen Mitstreitern!


Am Ende gab es folgenden Stand:

Sieger: 1. FC Rebesbrunn, 8 Punkte, 8:2 Sätze, +50 Spielpunkte. Mit den gleichen Punkten und Sätzen, aber mit nur +46 Spielpunkten folgte hauchdünn ExAllstom auf Platz 2. Auch über Platz 3 und 4 entschieden die Spielpunkte: 3. TSG Rodewisch 4 Punkte, 4:6 Sätze, -12 Spielpunkte. Mit -39 Spielpunkten reichte es für die Länderbahn so nur für Platz 4.

Als höfliche Gastgeber hielten sich die Weißensander Teams vornehm zurück. Punktgleich mit 3 Punkten, 3:7 Sätzen und -11 Spielpunkten retteten sich Die VSG-Fußballer vor der Mannschaft AA, -33 Spielpunkte, auf den vorletzten Platz (5.).

Zusammenfassend kann man wohl feststellen, das dieses Turnier wieder ein Erfolg war, nicht nur auf dem Sand. Gewohnt professionell die Versorgung mit Speise und Trank, Hüpfburg und Bemalung wurde für die Kinder geboten. Dank allen Helfern!


Vielleicht postet noch jemand paar Bilder in Facebook

Turniersieger 1.FC Rebesbrunn Turniersieger 1.FC Rebesbrunn
2. Platz Ex Allstom 2. Platz Ex Allstom
3. Platz TSG Rodewisch 3. Platz TSG Rodewisch
Im grünen Trikot: Cheforganisator Jaques Wohlrabe inmitten der VSG-Fußballer Im grünen Trikot: Cheforganisator Jaques Wohlrabe inmitten der VSG-Fußballer
Prima Turnier Prima Turnier



Sponsoring

Logo Fuentechnik Jan Kropf Logo Klepnerei Karl Knüpfer Logo Ingenieurbüro Klose GmbH Logo Scholz Kompetent in Schrott

Keine Termine gefunden