Sprungnavigation


Onlinestatistik
zurzeit sind 34 Gäste online


Zugriffe Heute:13756
Zugriffe Gestern:33034
 

26.08.2018: Deutlicher Heimsieg gegen Rothenkirchen

geschrieben von Jürgen am Sonntag, den 26. August 2018 um 20:42 Uhr
Spieleberichte

Mit einem Kantersieg startete unsere VSG unter dem neuen Trainer Tino König in die neue Saison:

VSG Weißensand - SV Londa Rothenkirchen 7:1 (1:1)

Torschützen VSG: Andy Behlau (5), Frank Szameitat, Mirco König

VSG Weißensand - SV Londa Rothenkirchen 7:1 (1:1)

 

Besser hätte man sich den Einstieg in die Saison 2018/2019 der 1. Kreisklasse nicht vorstellen können: Mit 7:1 fegte die Truppe von Coach Tino König die Gäste aus Rothenlirchen vom Platz. Mann des Tages war dabei Andy Behlau mit sage und schreibe fünf Toren. Da fiel gar nicht ins Gewicht, dass Kapitän Felix Schädlich einen von Marcel Schenker herausgeholten Foulelfmeter nicht im Tor unterbringen konnte.

Mit diesem Sieg übernahm die VSG die Tabellenführung knapp vor VSC Mylau-Reichenbach, der den VFC Reichenbach mit 6:1 abfertigte.

Statistik:

Torfolge: 1:0/4:1/5:1/6:1/7:1 Andy Behlau (5. Foulelfmeter/66./79./83./88.), 1:1 Rick Bley, 2:1 Frank Szameitat, 3:1 Mirco König; Schiedsrichter: Kilian Kunze (TSG Brunn); Zuschauer: 40; Gelb: 2/2

Die taktische Anfangsaufstellung:

Aufstellung der VSG für das Spiel VSG Weißensand - SV L.Rothenkirchen

Es spielten: Michele Rico Kaiser (ab 63. Toni Götz), Andy Behlau, Steven Bretschneider, Frank Szameitat (ab 70. Marcel Schenker), Mirco König, Felix Schädlich [K], Sten Bretschneider (ab 58. René David), Toni Schlegel, Steffen Breiter, Danny Richter, Florian Schmutzler



Sponsoring

Logo Fuentechnik Jan Kropf Logo Klepnerei Karl Knüpfer Logo Ingenieurbüro Klose GmbH Logo Scholz Kompetent in Schrott

Keine Termine gefunden